Galerie

Filter/Suche
Titel/Beschreibung Info/Datum
Jugendversammlung

Am 17. März 2019 trafen sich um 11 Uhr 35 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im DLRG Heim zur Jugendversammlung mit Neuwahlen der Jugendvorstandschaft. Zunächst gab es nach der Begrüßung einen kurzen Bericht der Jugendleiterin Christina Wolz über die Aktivitäten der letzten drei Jahre. Neben den Bastelnachmittagen, die über die Wintermonate regelmäßig Sonntagnachmittag stattfanden gab es auch verschiedenen Jugendausflüge. Diese waren für die Kinder und Jugendlichen der Rettungsschwimmausbildung und dem Jugend-Einsatz-Team. Hier ging es nach Dietzenbach in die Trampolinhalle, nach Aschaffenburg zum Lasertag spielen und nach Buchen in die Kletterhalle. Auch ein paar Lehrgänge der Bezirksjugend wurden besucht. Am Ende des Berichts bedankte sich Christina Wolz bei Heidi Fuchs, die seit 38 Jahren in der Jugendvorstandschaft mitgearbeitet hat und immer mit Rat und Tat zur Seite stand. Im Anschluss gab Kassenwart Manuel Walla einen kleinen Überblick über die Jugendkasse, welche vom Hauptkassenwart geprüft wurde. Nach Antrag vom Vorsitzenden Peter Haamann wurde die Jugendvorstandschaft entlastet und es konnte neu gewählt werden. Die neue Jugendvorstandschaft sieht folgendermaßen aus: Jugendleiterin: Laura Diehm Stellvertretende Jugendleiterin: Lorena Kempf Kassier: Anne Höfling Schriftführerin: Lara Roth Öffentlichkeitsarbeit: Lisa Höfling Beisitzer: Gregor Hösch, Tatjana Kaller Freie Mitarbeiter: Jonas Rauh, Natascha Fuchs Nach der Wahl bedankten sich Vorsitzender Peter Haamann und die neue Jugendleiterin Laura Diehm bei den Jugendvorstandsmitgliedern die aufgehört haben. Elena Müssig und Viola Zipf nach 10 Jahren, Christina Wolz und Janine Fenz nach 15 Jahren, Manuel Walla nach 21 Jahren und Heidi Fuchs nach 38 Jahren Mitarbeit in der Jugendvorstandschaft. Da keiner mehr Wünsche oder Anträge hatte wurde die Jugendsitzung um 12 Uhr beendet.
Bilder: 15
Datum: 20.03.2019
Kategorie: DLRG-Jugend
Besuche: 93
Jugendausflug Schlittschuhlaufen

Im Anschluss an die Jugendversammlung fuhren 5 Betreuer und 17 Kinder nach Aschaffenburg in die Eishalle zum Schlittschuhlaufen. Jeder konnte nach Lust und Laune seine Runden drehen oder denen, die noch nicht so sicher auf dem Eis standen helfen. Zur Stärkung gab es zwischendurch eine kleine Vesper. Gegen 16 Uhr traten wir schließlich den Heimweg an, so dass wir um ca. 17 Uhr wieder daheim waren.
Bilder: 11
Datum: 17.03.2019
Kategorie: DLRG-Jugend
Besuche: 65
Schwimmbadnacht Külsheim

Am Samstag, den 16. März 2019, fuhren wir von der DLRG- Jugend mit den Kindern und Jugendlichen von der Rettungsschwimmausbildung und vom Jugend-Einsatz-Team nach Külsheim zur langen Schwimmbadnacht. Dort durfte jeder so viele Bahnen schwimmen, wie er Lust hatte. Pro geschwommener Bahn werden durch Sponsoren 50 Cent an den Förderverein für den Erhalt des Külsheimer Schwimmbades gespendet. Die insgesamt 25 Teilnehmer aus Freudenberg, davon 17 Kinder und Jugendliche, schwammen gemeinsam hervorragende 1.968 Bahnen! Auch unsere jüngsten Teilnehmer schafften mit gerade einmal 9 bzw. 10 Jahren 100 Bahnen! Im Anschluss gab es noch einen kleinen Spaßwettbewerb und es konnte noch ein bisschen nach Lust und Laune im Wasser getobt werden, bis wir gegen Mitternacht wieder nach Hause fuhren.
Bilder: 10
Datum: 16.03.2019
Kategorie: Alle Mitglieder
Besuche: 66
Jugendausflug Kletterhalle

Am Sonntag, den 07. Oktober 2018 fand der diesjährige DLRG-Jugendausflug statt. Um 13 Uhr trafen sich 16 Kinder zusammen mit 5 Jugendbetreuern am DLRG-Heim, um gemeinsam zu unserem diesjährigen Ziel, der Kletterhalle in Buchen, zu fahren. In der Kletterhalle wurden wir dann freundlich von einem der Klettertrainer empfangen. Dieser zeigte uns zunächst einmal, an welchen Herausforderungen wir uns an diesem Tag beweisen durften. Hier gab es viele verschiedene Strecken, die wir an den Wänden, bis zu 14 m, nach oben klettern konnten. Hierbei wurden wir immer von einem der Trainer, mit einem Seil gesichert. Jede Strecke hatte seine eigene Farbe und besaß einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad. Um 16 Uhr traten dann alle gemeinsam und ausgepowert die Heimreise an. Der Ausflug hat allen viel Spaß gemacht.
Bilder: 36
Datum: 07.10.2018
Kategorie: DLRG-Jugend
Besuche: 50
Schwimmbadnacht Külsheim

Am Samstag, den 03. März 2018 veranstaltete der Schwimmbadförderverein Külsheim die 11. Lange Schwimmbadnacht im Hallenbad 25/12. Von der DLRG Freudenberg fuhren insgesamt 15 Schwimmerinnen und Schwimmer zu der Veranstaltung, welche durch Spendeneinnahmen den Erhalt des Schwimmbads sicherstellen soll. Für jede geschwommene Bahn zahlen die Unterstützer 50 Cent an den Förderverein. Die Teilnehmer aus Freudenberg schwammen insgesamt 1272 Bahnen und damit mit Abstand so viele wie kein anderer Verein außerhalb Külsheims. Auch beim traditionellen Spaßwettbewerb im Anschluss waren die Freudenberger Teilnehmer gut vertreten.
Bilder: 28
Datum: 03.03.2018
Kategorie: Öffentlich
Besuche: 91
Hochwasserschutz Probeaufbau

Nach monatelanger Ausarbeitung eines neuen Hochwassereinsatzplans findet am Wochenende von Freitag, den 12. bis Montag, den 15. Mai 2017 ein Probeaufbau des gesamten mobilen Hochwasserschutzes der Stadt Freudenberg statt. Gemeinsam mit der Feuerwehr und dem Bauhof, bauen die Einsatzkräfte der DLRG Freudenberg die Elemente der Schutzeinrichtung auf und im Anschluss, nach einer Überprüfung, direkt wieder ab. Neben den Helfern direkt vor Ort, sind auch zahlreiche weitere Helfer in der Einsatzleitung, der Verpflegung und dem Sicherheitsdienst beschäftigt. Erste Eindrücke gibt es hier zu sehen.
Bilder: 6
Datum: 12.05.2017
Kategorie: Einsatztrupp
Besuche: 159
Fahrsicherheitstraining

Am Sonntag, den 25. September 2016 hatten einige Mitglieder unseres Einsatztrupps die Möglichkeit an einem Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrzeuge teilzunehmen. Unter der Regie von Malte Loevenich, von der Verkehrswacht Miltenberg, wurden verschiedene Übungen auf dem Werksgelände der Firma Rauch trainiert. Gemeinsam mit der Feuerwehr Freudenberg und der Werkfeuerwehr Rauch lernten die Teilnehmer von Station zu Station mehr über das Verhalten der Fahrzeuge in Grenzsituationen kennen. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die Organisatoren der Feuerwehr, Malte Loevenich mit seinem Team, sowie an die Firma Rauch für die Verpflegung.
Bilder: 12
Datum: 25.09.2016
Kategorie: Einsatztrupp
Besuche: 377
Zeltlager

Das Jugendzeltlager 2016 fand vom 30. Juli bis 13. August in Hamm an der Sieg statt. Einige Eindrücke vom Lagerleben, dem Ausflug ins Phantasialand und nach Köln sowie der Wanderung ins Bergbaugebiet mit Stollenbesichtigung können Sie hier sehen.
Bilder: 37
Datum: 30.07.2016
Kategorie: Öffentlich
Besuche: 166
Ferienspiele

Als erster der Freudenberger Vereine bietet die DLRG Freudenberg jährlich Ferienspiele für Kinder an. Beginn der Schlauchbootfahrt war wieder der Main in Höhe des Badesees. Nach passieren der großen Schiffsschleuse ging die Fahrt weiter bis an den Bootsanleger. Dort warteten bereits einige Betreuer mit frisch gegrillten Würstchen und Getränken. Unter Aufsicht durften dann die Kinder auch im Main schwimmen gehen.
Bilder: 17
Datum: 21.07.2016
Kategorie: Alle Mitglieder
Besuche: 218
Schlauchbootrallye Impfingen

Traditionell fand von 15.-17. Juli 2016 wieder das Mühlkanalfest mit Schlauchbootrallye der DLRG Impfingen statt. Zehn Teilnehmer aus Freudenberg bewiesen wieder ihr Können auf dem Wasser. Jeweils eine Damen- und eine Herren-Mannschaft konnten sich in der Kategorie DLRG gegen alle Konkurrenten durchsetzen und den Siegerpokal entgegennehmen. Abschließend bleibt nur zu sagen: DANKE DLRG Impfingen und bis nächstes Jahr!
Bilder: 26
Datum: 15.07.2016
Kategorie: Öffentlich
Besuche: 140