Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Erste Hilfe (So 04.12.2016)
1160025725: Verkehrsunfall

Einsatzart:Erste Hilfe
Einsatztyp:First Responder
Einsatztag:04.12.2016 - 04.12.2016
Alarmierung:Alarmierung durch eigene Beobachtung
am 04.12.2016 um 16:16 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 16:16 Uhr
Einsatzende:04.12.2016 um 18:00 Uhr
Einsatzort:L2310 Wertheim-Eichel > Urphar
Einsatzauftrag:Versorgung der verletzten Person und Absicherung der Unfallstelle
Einsatzgrund:Verkehrsunfall mit verletzter Person
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Gruppenführer
  • 3 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
  • 3 Sonstige
1/1/6/8
Eingesetzte Einsatzmittel - Anhänger () - -
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Main-Tauber 4/91-2 - TBB-F 8336

Kurzbericht:

Unmittelbar nachdem der vorherige Einsatz beendet wurde und die Einsatzkräfte die Rückkehr angetreten haben, ereignete sich auf der Landstraße 2310 zwischen Urphar und Wertheim-Eichel ein Verkehrsunfall. Eine junge Frau kam mit Ihrem Auto von der Fahrbahn ab und fuhr eine drei Meter tiefe Böschung zum Main hinab. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite auf einer Wiese am Mainufer zum liegen. Die Fahrerin konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien und wurde dann sofort durch Einsatzkräfte
der DLRG Freudenberg betreut, versorgt und später an den Rettungsdienst übergeben. Ebenfalls wurde die Einsatzstelle sofort abgesichert und der Verkehr geregelt. Über die Leitstelle wurde Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst nachalarmiert. Da alle Rettungsdienstfahrzeuge in anderen Einsätzen eingebunden waren kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.