Kinderschwimmausbildung

Die vergangene Schwimmsaison hat gezeigt, dass aufgrund der hohen Kinderzahlen sowohl Schwimmbad als auch Betreuer an ihre Grenzen kommen. Um weiterhin eine qualitativ hochwertige Schwimmausbildung gewährleisten zu können, müssen wir ab der Schwimmsaison 2018/2019 die Zahl der Schwimmkinder begrenzen. Zur besseren Planung, Übersicht und Abwicklung der Schwimmausbildung gibt es in Zukunft ein Anmeldeverfahren, das wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen wollen.

Die Anmeldung kann ab sofort erfolgen. Bis zum 15.07.2018 haben Freudenberger Kinder und Kinder, die sich bereits in der Schwimmausbildung befinden, Vorrang, danach zählt der Eingang der Anmeldung.

Abgabe des ausgefüllten Anmeldeformulars sowie des Beiblatts zur Anmeldung (Seite 3) bitte an Armin Wienand, Waldstraße 8, 97896 Freudenberg.
Falls Ihr Kind noch kein Mitglied der DLRG Gruppe Freudenberg e.V. ist gibt es hier das Mitgliederanmeldeformular. Wir freuen uns auch wenn Sie uns durch eine Familienmitgliedschaft unterstützen.

Kosten:

Für die Schwimmtermine inkl. Eintritt und Busfahrt, das Abzeichen und den Schwimmpass berechnen wir eine Pauschale von 70 Euro, die im Voraus zu bezahlen ist (bei Bedarf auch Ratenzahlung möglich, sprechen Sie uns einfach an). Wie Sie vielleicht wissen, ist dieser Betrag für uns nicht kostendeckend und die DLRG muss aus Mitgliedsbeiträgen nicht unerhebliche Summen dazu geben. Die Schwimmausbildung von Kindern sehen wir jedoch als eine unserer Hauptaufgaben an, weshalb wir an dieser Zuschussregelung festhalten wollen.
Die Kosten sowie der Mitgliedsbeitrag können über „Leistungen zur Teilhabe“ teilweise finanziert werden, gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich.
Nach Einzug der Pauschale erhalten Sie von uns im September eine Teilnahmebestätigung mit dem Ausbildungsausweis für ihr Kind, den es montags am Bus vorzeigen muss.

!!! Kinder ohne Ausbildungsausweis können wir in Zukunft leider nicht mehr mitnehmen !!!

Termine:

Von Oktober bis Anfang April fahren wir montags um 17:45 Uhr an den Bushaltestellen Tankstelle und an der Eisdiele zur Kinderschwimmausbildung ins Hallenbad nach Miltenberg.
Rückfahrt ist um 19:30 Uhr, so dass wir gegen 19:45 Uhr wieder an den Bushaltestellen in Freudenberg ankommen.
Eine genaue Terminaufstellung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung und erfahren ab Herbst hier auf der Homepage.

Teilnahmevoraussetzungen:

Als Grundvoraussetzung für die Teilnahme an unseren Schwimmkursen haben wir folgende Kriterien festgelegt:

Das Kind muss
- mindestens in der 1. Klasse oder am 1.Oktober sechs Jahre alt sein,
- krankenversichert sein,
- Deutsch soweit verstehen, so dass es den Betreuern folgen kann,
- Mitglied bei der DLRG Gruppe Freudenberg e.V. sein.

Gruppeneinteilung/Schwimmfähigkeit

Die Schwimmausbildung ist bei uns in mehrere Gruppen, beginnend mit der Wassergewöhnung und Wasserbewältigung, über das Seepferdchen bis zum Jugendschwimmabzeichen in Gold eingeteilt. Wir möchten, dass Ihr Kind schwimmen lernt und dies auch sicher beherrscht. Ein sicheres Schwimmen ist nach Auffassung der DLRG frühestens mit dem Erwerb des Jugendschwimmabzeichens Bronze gegeben. Das Seepferdchen reicht dazu noch nicht aus.

Gesundheitliche Einschränkungen

Wir bitten Sie auf angehängtem Beiblatt die Gesundheit Ihres Kindes zu bestätigen bzw. anzugeben, ob wir bestimmte Dinge beachten sollten oder Einschränkungen bei Ihrem Kind bestehen (z.B. Allergien, Diabetes, Erkrankungen der Ohren oder Atemwege, Epilepsie, usw.). Sie können sicher sein, dass wir diese Informationen streng vertraulich behandeln. Auch wenn sich während der Ausbildungssaison Änderungen in dieser Hinsicht bei Ihrem Kind ergeben, bitten wir Sie um eine entsprechende Information.

Öffentlichkeitsarbeit

Hin und wieder werden von uns bei den Übungsstunden und insbesondere bei Wettkämpfen auch Bilder aufgenommen. Diese können eventuell in der Presse und/oder auf unserer Homepage, etc. für unsere Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden. Auch hierfür bitten wir Sie um ihre Einwilligung auf dem Beiblatt.
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Schwimmausbildung der DLRG Freudenberg haben, oder wenn sich während der Saison Probleme ergeben, sprechen Sie bitte einen Schwimmbetreuer, Peter Haamann oder Harald Fuchs an.